1. Mannschaft verliert im Spitzenspiel

 

 

 

 

Die 1. Mannschaft hat am vergangenen Samstag das Spitzenspiel in der Badminton-Verbandsliga gegen den SC Münster 08 knapp mit 3:5 verloren. Beide Mannschaften waren in das Spiel mit drei Siegen aus den ersten drei Spielen gegangen, nun bleibt Münster das einzig verbleibende Team mit weißer Weste und damit an der Spitze der Tabelle.

Weiterlesen …

Saisoneröffnungsfeier Badminton

Nach insgesamt eher durchwachsenen Ergebnissen zum Start der Saison am Samstag des 1. Spieltages, hat die Badminton-Abteilung an der Regattabahn in toller Atmosphäre den Saisonstart gefeiert. Grillen, Wikingerschach und das ein oder andere Kaltgetränk inklusive. Die Stimmung passte schon, die Ergebnisse kommen auch noch!

Eckhard Peschel im Herreneinzel Deutscher Vizemeister

Bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse 035 – 075 im Badminton wird Eckhard Peschel im Herreneinzel Deutscher Vizemeister:

Erst im Endspiel gegen Hans-Joachim Pothmann musste sich der 67- jährige Eckhard Peschel bei diesen Deutschen Meisterschaften, die vom 26.- 28. 05.2017 in Solingen stattfanden, mit 15:21, 14:21 geschlagen geben.

Durch diesen 2. Platz qualifizierte er sich für die Weltmeisterschaften 2017, die vom 10.-17.09. in Indien stattfinden.

Im Doppel schieden Eckhard Peschel mit seinem Partner Eric Jelby im Viertelfinale aus.

 
   

Westdeutsche Meisterschaften O35

Vom 28. bis 30. April ist der DSC Ausrichter der diesjährigen Westdeutschen Meisterschaften O35. Gemeinsam mit dem Badminton-Landesverband und dem Stadtsportbund Duisburg werden die Altersklassen-Meisterschaften, die als Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften dienen, in der Sporthalle Krefelder Straße in Rheinhausen ausgerichtet.

Bis zum 7. April 2017 kann über den Badminton-Landesverband entweder online oder per Mail gemeldet werden. Hier geht es zur Übersichtsseite der Westdeutschen Meisterschaften O35 auf der Seite des BLV NRW.

Hier ist die Ausschreibung des BLV NRW zu finden.