Eisstockschützen glänzen bei den Deutschen Meisterschaften

Die Eisstockschützen des DSC Kaiserberg haben erfolgreich an den diesjährigen Deutschen Meisterschaft am 26. und 27. Januar im bayrischen Peiting teilgenommen. In der Disziplin Zielschießen musste sich Frank Pieper vom DSC (Foto: 2.v.l.) gemeinsam mit der Auswahl West nur den neuen Deutschen Meistern geschlagen geben und kann sich somit fortan als Deutscher Vizemeister bezeichnen.

Auch beim anschließenden Mannschaftsturnier konnte der DSC Kaiserberg  als Mannschaft ein starkes Ausrufezeichen setzen. So wurde im Turnierverlauf sensationell der Mannschaft des hoch favorisierten, bayrischen Ausrichters Peiting und späteren Deutschen Meister die einzige Niederlage des gesamten Turnier zugefügt. Dieser Sieg brachte der Arbeit und Leistung Eisstockabteilung des DSC in der Eishalle und bei der abschließenden Siegesfeier große Anerkennung und die Erkenntnis, dass auch mitten im Ruhrgebiet in Duisburg erfolgreich Eisstockschießen betrieben wird.                                                                                              

Großes Interesse bei „Duisburg bewegt sich“

Am gestrigen Samstag war unsere Eisstocksport-Abteilung Teil von „Duisburg bewegt sich“ in der Duisburger Innenstadt, einem Aktionsstand von Duisburger Sportvereinen. Trotz insgesamt eher regnerischem Wetter waren viele Besucher und Interessierte am Stand des DSC und haben auch viele „Lättli“ geschossen ( was auf dem 3. Bild zu sehen ist ). Wir würden uns freuen, den ein oder anderen Interessierten demnächst beim Training begrüßen zu dürfen!

Danksagung Marlis und Werner Schönfeld

Wir bedanken uns bei Marlis und Werner Schönefeld!

Da Marlis und Werner aus persönlichen Gründen, die wohl auch altersbedingt waren, ihre ehrenamtliche Tätigkeit für unseren Verein vorzeitig beenden möchten, bedankt sich der Vorstand bei beiden für die stets vertrauensvolle und sehr gewissenhafte Mitarbeit.
Marlis und Werner sind seit 1970 Mitglieder der DSC, und sie sind die noch einzig lebenden Gründungsmitglieder der Eisstockabteilung des DSC Kaiserberg 1947 e.V.
Von 1976 – 2007 war Marlis rechte Hand von Willi Gensheimer und auf der Geschäftsstelle tätig.
Von 2007 – 2017 war sie Schatzmeisterin.
Bis 1995 war Werner in der Eisstockabteilung administrativ tätig.
Von 1995 – 2014 war er Geschäftsführer und stellvertr. Vorsitzender.
Von 2014 – 2017 war er 2. Stellvertr. Vorsitzender.

Um die besonderen Verdienste von Werner zu würdigen, ernannte der Vorstand ihn zum Ehrenvorsitzenden des Vereins DSC Kaiserberg 1947 e.V.

Der Vorstand

Sommerstockturnier 2017

Das am 18.06.2017 stattgefundene
„ Günther Stemmann Gedächtnisturnier „ war ein erfolgreicher Auftakt der Eisstockabteilung in das Sommertraining !!!!

Bei diesem Turnier, das unter der Schirmherrschaft von unserer Bezirksbürgermeisterin Duisburg-Mitte Fr. Ulitzka stattfand, überwog der Spaß, wobei der Ehrgeiz des Gewinnens auch eine Rolle spielte .
Es starteten 11 Mannschaften, 5 Profimannschaften aus Nachbarstädten, 6 aus DSC – abteilungsübergreifenden Hobbymannschaften und eine Flüchtlingsmannschaft.
Nach 5 Stunden Kampf bei strahlendem Sonnenschein konnten nachstehend aufgeführte Mannschaften den Siegerpokal, bzw. die Siegerpreise durch die Hand von Frau Ulitzka entgegennehmen.

Profimannschaften: Hobbymannschaften:
1. Krefed 1 1. Badminton 2 DSC
2. Schwarz-Rot Soest 2. Badminton 1 DSC
3. SCAE Düren Niederau 3. Eislaufmädels DSC

Alle Mannschaften bekamen als Startgeschenk eine 5 Liter Dose Bier und eine Flasche Sekt.
Leider war das Interesse der Presse ( WAZ, Wochenanzeiger, Stadtpanorama und des Studios 47 ) trotz vorheriger Info über dieses Turnier gleich 0,
was uns, aber auch Fr. Ulitzka sehr enttäuschte.
Wir werden, trotz allem, nochmals Pressemitteilungen an die 3 Medienvertreter schicken, in der Hoffnung einer Veröffentlichung.

Aktuelles

Januar 2018

Erfolg bei der Seniorenmeisterschaft NRW in Krefeld

Am 15. Januar 2018 konnte sich die Mannschaft des Duisburger SC Kaiserberg mit einem 1. Platz bei der Seniorenmeisterschaft NRW in Krefeld für die deutsche Seniorenmeisterschaft in Waldkirchen qualifizieren. Die zweite Mannschaft belegte den 3. Platz und verpasste knapp die Qualifikation.

Dezember 2017

Erfolg bei der Bundesliga West in Krefeld

Am 2./3. Dezember 2017 konnte sich die Mannschaft des Duisburger SC Kaiserberg mit einem 5. Platz bei der Bundesliga West in Krefeld für die deutsche Meisterschaft in Peiting qualifizieren. Da das Team auf Platz 4 den Startplatz nicht wahrnehmen kann, rutscht das Duisburger Team in die Qualifikationsränge.

November 2017

Erfolg beim Zielwettbewerb in Krefeld

Am 11. November konnten sich Frank und Thomas des Duisburger SC Kaiserberg mit einem 3. und 4. Platz beim NRW-Zielwettbewerb in Krefeld für die deutsche Meisterschaft in Peiting qualifizieren.

Oktober 2017

Erfolg bei der NRW-Oberliga in Krefeld

Am 7. Oktober 2017 konnte sich die Mannschaft des Duisburger SC Kaiserberg mit einem 1. Platz bei der NRW-Oberliga in Krefeld für die Bundesliga West in Krefeld qualifizieren.

Oktober 2017

Ab Dienstag dem 10. Oktober 2017 kann wieder auf Eis trainiert werden.

Wir spielen in der SCANIA Arena (Eishalle Duisburg).
Immer Dienstags von 19:45 Uhr bis 21:30 Uhr
Sportgeräte für Kinder, Schüler und Erwachsene sind vorhanden, so dass jeder die Möglichkeit zum Probieren hat.

September 2016

Ab Dienstag dem 04. Oktober 2016 kann wieder auf Eis trainiert werden.

Wir spielen in der SCANIA Arena (Eishalle Duisburg).
Immer Dienstags von 19:45 Uhr bis 21:30 Uhr
Sportgeräte für Kinder, Schüler und Erwachsene sind vorhanden, so dass jeder die Möglichkeit zum Probieren hat.

Juni 2015

Erfolg beim NRW-Pokal auf Sommerbahnen

Am 14. Juni 2015 konnte die Mannschaft des Duisburger SC Kaiserberg mit einem 3. Platz bei der NRW-Meisterschaft auf Sommerbahnen in Krefeld-Uerdingeb für die deutschen Meisterschaften in Pleiting qualifizieren. Da der Termin der Meisterschaft leider am 11. Juli 2015 und daher mitten in den NRW-Sommerferien liegt, mussten wir den Platz der Spielgemeinschaft Dortmund/SR Soest zur Verfügung stellen.

Mai 2015

Ab Montag dem 18. Mai 2015 kann wieder auf Asphalt trainiert werden.

Wir spielen direkt neben der Inline-Speedskating-Bahn im Sportpark Duisburg-Wedau.
Immer Montags von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Kruppstraße 30A, 47055 Duisburg
Nach vorheriger Anmeldung sind Sportgeräte für Kinder, Schüler und Erwachsene vorhanden, so dass jeder die Möglichkeit zum Probieren hat.

Juni 2013

Asphaltturnier in Oberreifenberg

Am 09.06.2013 fand in Oberreifenberg ein DUO Turnier statt. Spontan machten sich 2 Spieler zu diesem Turnier, was unter freiem Himmel jährlich veranstaltet wird, auf. Nach sonnigem Start mußte das Turnier nach 3 Spielen unterbrochen werden, da ein starkes Gewitter aufzog. Als sich dann die Regenwolken am Berg festsetzten, wurde das Turnier endgültig abgebrochen. Unsere Mannschaft hatte so keine Möglichkeit, aus dem Missglückten Start noch ein versöhnliches Ergebnis zu machen 😉

März 2013

NRW Pokal der Herren in der Scania Arena Duisburg

Am 09.03.2013 fand der NRW Pokal in Duisburg statt. Nachdem ein Spieler am Donnerstag kurzfristig wegen Grippe absagte, stellte sich ein Mitspieler aus Uerdingen zur Verfügung, damit wir wenigstens als Spielgemeinschaft antreten konnten. Nach einem holprigen Start belegte dieses Team am Ende den 3. Platz und hat sich damit zum deutschen Pokal im Oktober in Bayern qualifiziert.

März 2013

Eisstock Turnier in der Scania Arena Duisburg

Am 02.03.2013 präsentierte sich die Mixedmannschaft des Duisburger SC Kaiserberg als guter Gastgeber und verteilte die Punkte großzügig an die angereisten Mannschaften, so daß die Platzierung in den Hintergrund geriet… Bei den Herren sprang ein Duisburger für einen erkrankten Sportskollegen aus Büblingshausen ein und konnte nicht „verhindern“, dass die Mannschaft den ersten Platz belegte. Trotz der knappen Personaldecke war das Turnier wieder ein Erfolg, obwohl es fraglich ist, ob in 2 Jahren wieder etwas ähnliches auf die Beine gestellt werden kann.

März 2013

Eisstock Turnier in der Scania Arena Duisburg

Am 02.03.2013 findet in der Eissporthalle Duisburg der 34. Rhein Ruhr Pokal statt. Von 10-15 Uhr wird bei den Mixed und Herren Teams um den Sieg des beliebten Freundschafts-turniers gespielt.
Der Eintritt ist wie immer kostenlos. Es wird wieder eine Möglichkeit zum „Ausprobieren“ angeboten.

August 2012

Turnier zum 40-jährigen Jubiläum der Essener Eisstocksportler

Zum Jubiläumsturnier in Essen startete eine DUO-Mixed-Mannschaft und eine DUO-Herren-Mannschaft (ergänzt durch einen Spieler aus Dortmund). Auf dem schlecht bespielbaren Platz erreichten beide Mannschaften einen hinteren Platz im Mittelfeld. Aber auch hier war das Motto vom olympischen Gedanken geprägt.

Juni 2012

Turnier zum 50-jährigen Jubiläum des 1. Kölner EC

Zum Jubiläumsturnier in Köln konnte leider nur eine Mannschaft, bestehend aus 1 Dame und 3 Herren gestellt werden. Die namen das Turnier aber locker und mit Humor, so dass das Ergebnis am Ende zur Nebensache wurde…

Mai 2012

Erstes Aspaltturnnier der Saison für eine Duo-Herrenmannschaft

Eine Duo-Herrenmannschaft des Duisburger SC Kaiserberg trat am 26. Mai 2012 zum Abschiedsturnier von Brigitte in Esslingen an. Nach dem guten Abschneiden der letzten Jahre erhoffte man sich wieder ein ähnliches Ergebnis. Leider fehlte dieses mal das quäntchen Glück und die Routine, um „oben“ mitzuspielen.

April 2012

Training neben der Speedskatingbahn

Ab Montag, dem 23. April 2012 trainieren wir ab 19:00 Uhr auf der Fläche hinter der Speedkatingbahn, wenn das Wetter es zulässt. Die Fläche befindet sich neben der Restauration von DSV 98 und vor dem China-Restaurant Wong King, also
im Sportpark auf der Dreieckswiese vor der Regattabahntribüne.

Inline-Speedskating-Bahn im Sportpark Duisburg-Wedau,
Kruppstraße 30B, 47055 Duisburg

März 2012

Eis-Saisonabschluß 2011/2012 in Hamburg mit Duisburg/Dortmunder Herrenmannschaft

Eine zusammengestellte Mannschaft des Duisburger SC Kaiserberg und des EC Dortmund errang zum Saisonabschluss bei dem Nachtturnier in Hamburg einen erkämpften 2. Platz. Nach den Strapatzen mit Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag hatten sich die 4 Spieler eine Pause bis zur Asphaltsaison redlich verdient…

März 2012

NRW Eis-Saisonabschluß 2011/2012 in Solingen mit Duisburger Mixed- und Herrenmannschaft

Die Mixedmannschaft des Duisburger SC Kaiserberg erreichte zum Saisonabschluss bei dem stark besetzten Eisturnier in Solingen einen hervorragenden 5. Platz und war damit sogar noch besser als die auch gute Platzierung mit Platz 6 der Herrenmannschaft.

Januar 2012

1. Turnier 2012 in Krefeld mit Duisburger Damen- und Herrenmannschaft

Die Damenmannschaft des Duisburger SC Kaiserberg, die kurzfristig durch eine Dame des EC Krefeld ergänzt werden musste, erreichte mit einem 9. Platz nicht die anvisierte Patzierung, hatte aber jede Menge Spass.
Die Herren erreichten nur den 11. Platz, da sie die meisten Spiele in der letzten Kehre abgeben mussten. Trotz, oder wegen des Spiels mit einem 5. Spieler als Wechselspieler kam nie die nötige Ruhe in das Spiel…

Dezember 2011

Kostenloses Lättlischießen mit Preisen

Am 19.12.2011 von 18-20 Uhr findet zum 2. Mal ein kostenloser Eisstockwettbewerb für Jedermann auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt statt. Es werden wieder schöne Preise ausgespielt, die freundlicherweise von den Stadtwerken gesponsort wurden. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen.
Das Wetter spielte mit und nicht nur die stolzen Gewinner der Pokale und Sachpreise, sondern alle Mitspieler hatten viel Spass den Stocksport etwas näher kennenzulernen.

Dezember 2011

Duisburger Damen starten bei der Bundesliga-West

Die Damen des Duisburger SC Kaiserberg starten am 3. und 4.12.2011 bei der Bundesliga-West in der Krefelder Eishalle. Trotz der erschwerten Trainingsbedingungen (21-23 Uhr) hoffen sie auf den Klassenerhalt.
Leider hat es letztendlich doch nicht gereicht. Mit einem guten 9. Platz und punktgleich mit dem rettenden 8. Platz wurde doch nur der Wiederabstieg in die Oberliga besiegelt.

November 2011

Eisstocksport auf dem Weihnachtsmarkt

Aktuelles vom Weihnachtsmarkt in Duisburg: Immer Montags ab dem 21.11.2011 geht’s bayrisch sportlich zu: Zwischen 18 und 20 Uhr weichen die Schlittschuhläufer den Fans des Eisstockschießens. Es besteht jetzt regelmässig die Möglichkeit für Jung und Alt den Stocksport beim „Lättlischießen“ zu versuchen. Natürlich wie immer auf der von den Stadtwerken gesponsorten Eisbahn.

November 2011

NRW Meisterschaft Zielwettbewerb in Krefeld

Am 12. November 2011 erreichten die Spieler Pieper und Bartel die 2. Runde des NRW Zielwettbewerbs in Krefeld. Leider reichte es am Ende nicht für die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft.

Oktober 2011

NRW Meisterschaft Mixed auf Eis

Am 29. Oktober 2011 hatten beide Mannschaften des Duisburger SC Kaiserberg einen schlechten Tag und stiegen mit Platz 10 und 11 aus der höchsten Liga in NRW in die Oberliga ab. Im nächsten Jahr ist dann natürlich wieder der Austieg in Visier genommen.

Oktober 2011

Deutscher Pokal auf Eis

Am 15. Oktober 2011 erreichte die Mannschaft des Duisburger SC Kaiserberg mit einem 17. Platz beim deutschen Pokal auf Eis in Bad Aibling die zweitbeste Platzierung einers westdeutschen Vereins. Wie zu erwarten setzten sich die bayrischen Vereine in dem 26er Feld klar durch.

Oktober 2011

Eisturnier von Schwarz-Rot Soest in Hamm

Am 8.10.2011 erzielte die Mannschaft des Duisburger SC Kaiserberg mit Unterstützung eines Spielers aus Dortmund den 1. Platz beim Eisturnier von Schwarz-Rot Soest in der Eishalle von Hamm. Das war ein erfolgreicher Start bei diesem Freundschaftsturnier in die Eissaison.

September 2011

Deutsche Meisterschaft auf Sommerbahnen

Am 19. September 2011 verfehlte die Spielgemeinschaft aus Dortmund und Duisburg mit einem 11. Platz bei der deutschen Meisterschaft auf Sommerbahnen in Regen knapp die anvisierte einstellige Platzierung. Drei Plätze hinter den Frankfurtern war es die zweitbeste Platzierung der westdeutschen Mannschaften. Auch hier setzten sich die bayrischen Vereine klar durch.

September 2011

„Duisburg bewegt sich“

Am 19. September 2011 von 10 bis 17 Uhr sind die Stocksportler des Duisburger SC Kaiserberg auf dem Event „Duisburg bewegt sich“ auf der Königstrasse vertreten. Die Bahn und die Stände befinden sich vor dem Landgerichtsgebäude gegenüber dem Forum. Es wird eine Möglichkeit geboten, den Stocksport „live“ zu testen. Dabei wird aus ca. 12 m auf ein Gestell mit nummerierten Metallstreifen gespielt, die man mit dem Griff berühren muss. Gewertet werden 5 Versuche. Es werden Sportgeräte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung gestellt, so dass jedermann einen Eindruck gewinnen kann.

Juli 2011

Erfolgreich beim deutschen Pokal auf Sommerbahnen

Am 30. Juli 2011 erreichte die NRW-Auswahl Dortmund/Duisburg/Krefeld mit einem 11. Platz beim deutschen Pokal auf Sommerbahnen in Surheim die beste Platzierung der westdeutschen Mannschaften. Wie erwartet setzten sich die bayrischen Vereine recht klar durch.

Juni 2011

Erfolg beim NRW-Pokal auf Sommerbahnen

Am 18. Juni 2011 kam die Spielgemeinschaft Dortmund/Duisburg mit einem 2. Platz beim NRW-Pokal auf Sommerbahnen in Castrop in den Genuss, sich für die deutschen Meisterschaften in Regen und den deutschen Pokal in Surheim zu qualifizieren. Diese Spielgemeinschaft startete zum 1. Mal, da sowohl der Dortmunder als auch der Duisburger Verein nur 1,5 Mannschaften zum Turnier stellen konnten.

Mai 2011

Training neben der Speedskatingbahn

Ab Montag, dem 2. Mai 2011 trainieren wir ab 19:00 Uhr auf der Fläche hinter der Speedkatingbahn falls es möglich ist. Die Fläche befindet sich neben der Restauration von DSV 98 und vor dem China-Restaurant Wong King, also
im Sportpark auf der Dreieckswiese vor der Regattabahntribüne.

Inline-Speedskating-Bahn im Sportpark Duisburg-Wedau,
Kruppstraße 30A, 47055 Duisburg

April 2011

Probetraining neben der Speedskatingbahn

Am 18.04.2011 fand ein Probetraining auf der Asphaltfläche hinter der Speedskatingbahn an der Regattabahn statt. Die Bahnen sind ca. 4 m kürzer als Wettkampfbahnen, was aber durch den etwas „strengeren“ Belag nicht ganz so dramatisch ist. Mit schnellen Platten kamen auch die Damen mit der Bahn zurecht. Leider ist die Fläche an einigen Stellen durch die Demontage der vormals dort installierten Skateboardrampen stark beschädigt, so dass erst durch einige Versuche die geeignete Position von einer oder zwei Bahnen auf der Fläche gefunden werden muss.
Die Fläche ist öffentlich, daher ist ein geregelter Trainingsablauf immer unter Vorbehalt zu sehen. Wir werden uns ab Montag, dem 2. Mai 2011 immer ab 19:00 Uhr an der Bahn treffen und dort trainieren, falls es möglich ist.

März 2011

Eisstock Turnier in der Scania Arena Duisburg

Am 26.03.2011 findet in der Eissporthalle Duisburg der 33. Rhein Ruhr Pokal im Rahmen des Jubiläums „40 Jahre Eissport in Duisburg“ statt. Von 9-16 Uhr wird bei den Damen und Herren um den Sieg des beliebten Freundschaftsturniers gespielt.
Der Eintritt ist wie immer kostenlos. Es wird wieder ein Lättlischiessen für Jedermann angeboten, bei dem es Karten für das MSV Spiel gegen Hertha BSC Berlin, weitere Preise der Stadtwerke Duisburg und Bolten zu gewinnen gibt. *Flyer*

Februar 2011

Eisstock Kennenlern Event in der Eishalle Dinslaken

Am 12.02.2011 von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr findet in der Eissporthalle Dinslaken ein Eisstock Kennenlern Event statt. Ab 16:00 Uhr 1. Dinslakener Open für Amateure.

*Flyer* *Bericht Niederrhein Anzeiger* *Bericht RP* *Bericht NRZ*
*Nachlese RP* *RP-Online* *Nachlese NRZ* *NRZ-Online*

Januar 2011

DSC Kaiserberg bei Eisstock-DM

Bei den am vergangenen Wochenende in Peiting/Obb. durchgeführten Deutschen Meisterschaften 2011 im Eisstockschießen war der DSC Kaiserberg gut vertreten. Im Wettbewerb Zielschießen/Einzelschießen belegte Thomas Bartel unter 36 Teilnehmern aus der gesamten Bundesrepublik den 12. Rang. Damit war er in der westdeutschen Wertung mit 589 Punkten der zweitbeste westdeutsche Eisschütze. Die Plätze 1-8 und 10 bis 11 wurden von bayrischen Schützen dominiert. Im Regionenwetbbewerb erreichte die West-Vertretung mit Thomas Bartel den 3. Platz und sicherte sich damit die Bronzemedaille.

Dezember 2010

1. Lättlischiessen für Jedermann auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt am 8.12.2010 >Flyer<

November 2010

Bei den NRW Meisterschaften im Zielwettbewerb am 13.11.2010 erreichte ein Spieler den zweiten Platz und qualifizierte sich damit zu den deutschen Meisterschaften im Januar 2011 in Peiting.

Oktober 2010

Eine Mixed Mannschaft qualifizierte sich am 30.10.2010 bei der NRW Verbandsliga zum Deutschen Pokal 2011 in Waldkirchen.

Eine weitere Mixed Mannschaft hat mit Platz 1 in der Oberliga den Aufstieg in die Verbandsliga Mixed geschafft.